Seite auswählen

Samstag, 18.01.2020, 11-17:00Uhr

Pilze sind nicht nur lecker, sondern auch gesund und einfacher zu züchten als man denkt. Für vegetarisch und vegan lebende Menschen liefern Pilze wichtige Vitamine und Spurenelemente. In einem Vortrag wird geklärt, welche Arten von Pilzen es gibt, welche man züchten kann und welche warum nicht. Es wird gezeigt, wie man mit geringstem Aufwand Pilze aus dem Supermarkt klonen kann. Jeder Teilnehmer bekommt einen Substratbeutel, der mit Pilzbrut geimpft wird und nach etwa 5-6 Wochen eine reiche Pilzernte verspricht.

Uwe hat selbst vor einigen Jahren in der Dezentrale einen Pilzzuchtworkshop besucht und ist mittlerweile zu unserem Pilzzuchtprofi geworden. Seine Begeisterung für Pilze ist ansteckend und er hat sein Wissen schon in verschiedenen Workshops und Vorträgen ehrenamtlich geteilt. Auch beim WDR konnte Uwe sein Wissen schon kundtun.

Der Workshop findet statt im Rahmen von Innovative Citizen On Tour.

Teilnehmer*innengebühr: 30€
Max. Teilnehmer*innenzahl: 8
Tickets gibt’s bei Innovative Citizen